Weihnachtsgruß 2020


Liebe Mitglieder

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen.
Ein Jahr, in dem unser aller Leben durch einen Virus und die Schutzmaßnahmen
dagegen bestimmt wurde.
Auch das Vereinsleben konnte in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden.
Die Mitgliederversammlung, der Ausmarsch, das Schützenfest und jedes gesellige
Miteinander wurden aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen abgesagt.

Aktuell, im November, befinden wir uns im sogenannten Teil-Lockdown, in dem
es gilt, unsere persönlichen, sozialen Kontakte so weit wie möglich
einzuschränken, um der Verbreitung des Corona-Virus entgegen zu wirken.
Auch wenn es bei der Entwicklung eines Impfstoffes große Fortschritte gibt, ist es
nicht absehbar, wann es soweit sein wird, dass die Schutzmaßnahmen
zurückgefahren werden können und wir wieder Veranstaltungen durchführen
können.

Trotz Allem wollen wir optimistisch in das neue Jahr 2021 schauen.
Unsere Mitgliederversammlung werden wir voraussichtlich im März
durchführen, da in 2021 turnusgemäß Vorstandswahlen anstehen.
Wann, wie und wo werden wir Euch per schriftlicher Einladung mitteilen.
Die Termine für unser Schützenfest vom 25.06. bis 27.06. und das
Jubiläumsschützenfest des Junggesellenvereins vom 27.08. bis 29.08. stehen auch
fest, es bleibt natürlich abzuwarten, ob wir dann auch wieder Schützenfeste
feiern dürfen.
Alle weiteren Veranstaltungen können wir nur kurzfristig planen.

Zum Abschluss des Jahres 2020 beteiligen wir uns auch wieder am begehbaren
Adventskalender der Kirchengemeinde.
In diesem Jahr gibt es ein Adventsfenster, welches von unserem Königspaar Iris
und Stefan Ross gestaltet wird. Ab dem 04.Dezember könnt Ihr dieses in der
Urbanstraße 24a anschauen.

Wir vom Vorstand wünschen Euch und Euren Familien eine schöne Advents-
und Weihnachtszeit und alles Gute für das Jahr 2021.

Und vor Allem: Bleibt gesund!

Für den Vorstand
Uwe Horstmann